Gebratener Spargel mit Erdbeeren und Ziegenfrischkäse

 

Teller mit gebratenem Spargel, Ziegenfrischkäse und karamellisierten Erdbeeren

Gebratener Spargel mit Ziegenkäse und karamellisierten Erdbeeren

Spargeln, Erdbeeren und Ziegenfrischkäse - diese hessischen Zutaten versprechen einen himmlischen Sommergenuss.
Zubereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Hessen
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 400 g geschälter weißer und grüner Spargel aus Hessen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Handvoll gehackte Walnüsse
  • 40 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • Salz, Pfeffer und Zucker zum Abschmecken

Anleitung
 

  • Spargel schräg in Stücke schneiden, Zwiebel abziehen und würfeln.
  • Gehackte Walnüsse mit einer Prise Zucker und Salz ohne Fett rösten und beiseitestellen.
  • Spargelstücke und Zwiebelwürfel in 20 g Butter in einer Pfanne anbraten, bis das Gemüse Farbe bekommt. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  • In einer anderen Pfanne restliche Butter mit Honig erhitzen und die gewaschenen und geviertelten Erdbeeren kurz sautieren.
  • Den Spargel auf einem Teller anrichten, den Ziegenkäse und die gerösteten Erdbeerendarüber verteilen und mit den Walnüssen bestreuen.
Keyword erdbeeren, Gemüse, obst, spargel, ziegenkäse