Drei neue Teilnehmer an der Qualitätsmarke "Geprüfte Qualität – HESSEN"

Gleich drei Urkunden in zwei Tagen übergab Staatssekretär Mark Weinmeister vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz am 10. und 11. April 2012.

Erster Urkundenempfänger war das Backhaus Starck aus Pfungstadt-Hahn, das bereits seit 1857 dort ansässig ist. Weitere Standbeine neben dem Geschäft in der Gernsheimer Straße und dem Verkaufswagen mit Standort „An der Gerengasse“ sind der Besuch von Veranstaltungen und Festen mit dem mobilen Holzofen sowie der Internetshop.

Am Nachmittag erhielt dann die Bäckerei Becker aus Usingen-Eschbach die Urkunde zur Qualitätsmarke „Geprüfte Qualität – HESSEN“ aus den Händen des Staatssekretärs. Der Bachbäcker, wie sich die Bäckerei Becker auch nennt, wird in elfter Generation von Udo Becker geführt und besteht seit 262 Jahren. Neben dem Hauptgeschäft in der Bachgasse 5 in Usingen-Eschbach, hat der Bachbäcker weitere Filialen in Usingen, Neu-Anspach und Wehrheim.

Am 11. April erhielt das Unternehmen HEEG Backwaren GmbH die Urkunde in der Filiale im EDEKA neukauf der Familie Habig in Bad Soden-Salmünster. Die HEEG Backwaren GmbH hat ihren Sitz zwar im fränkischen Alzenau, doch sieben der 15 Filialen sind in Hessen. Der Geschäftsführer betonte, dass der Bezug von Rohstoffen aus der Region und die kurzen Wege auch für ihn das ausschlaggebende Kriterium für die Teilnahme an der Qualitätsmarke "Geprüfte Qualität - HESSEN" gewesen sei.

 

Frankfurter Grüne Soße Saisoneröffnung...

mehr zum Thema

„Goldener Qualileo 2012 - Hessischer...

Erstmals lobt die MGH GUTES AUS HESSEN GmbH in diesem Jahr einen Produktwettbewerb aus. Nach dem Erfolg des Marketingwettbewerbs „Gutes aus Hessen – Beste Marketing-Idee 2011“ stehen in diesem Jahr...

mehr zum Thema

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 >